Hofgut Eifel Land

ÜBER HOFGUT EIFEL LAND

HOFGUT EIFEL LAND, so heißt die neue Produktionsstätte unseres seit mehr als 25 Jahren bestehenden Familienunternehmens.
Durch das stetige Wachstum der Marken MAC´s und TUNDRA im nationalen und internationalen Raum haben wir - die Brüder Michael und Markus Koller, Geschäftsführer der Pro Pet Koller GmbH & Co. KG - uns dazu entschlossen, diese neue Produktionsstätte hier in der Eifel zu eröffnen. Zusätzlich zu dem bereits bestehenden Sortiment möchten wir eine weitere Marke einführen, welche vor allem für die Regionalität und Hochwertigkeit unserer Produkte steht. Der für uns wichtige regionale Bezug spiegelt sich im neuen Markennamen direkt wieder "EIFEL LAND".

Wir versprechen uns von der neuen Tiernahrungsproduktion die Möglichkeit, künftig noch flexibler bei der Planung von Innovationen und neuen Produkten auf die Erfordernisse des Marktes reagieren zu können. Ein weiterer großer Aspekt war die Reduzierung von CO2 Emissionen. Durch unsere eigene Photovoltaikanlage erzeugen wir einen großen Teil unseres für die Produktion benötigten Stroms selbst.

Bei dem darüber hinaus gehenden Energiebedarf handelt es sich zu 100 % um Ökostrom, welchen wir von regionalen Versorgern beziehen.
Kurze Transportwege tragen ebenfalls zur Reduzierung des CO2 Ausstoßes bei. Zudem beginnt für uns nachhaltiges und ökologisches Handeln nicht erst im Produktionsprozess, sondern fängt bereits bei der Aufzucht und Haltung der Schlachttiere an. Hierbei setzen wir auf unsere langjährigen Partnerschaften mit regionalen Lieferanten.

Durch die Zusammenarbeit mit regionalen Bauern- und Schlachthöfen aus der Region werden kurze Transportwege gewährleistet, durch die das Tierwohl deutlich gesteigert wird. Unsere Produkte bestechen durch beste Zutaten in Lebensmittelqualität und werden ohne künstliche Zusatzstoffe produziert.
Die Produkte der neuen Marke "EIFEL LAND" beinhalten nebendem vielen frischen Fleisch, viel Obst und Gemüse sowie diverse Kräuter.